CONNECT THROUGH YOUR BREATH

Verbinde dich mit deinem Atem & erfahre neue Lebensenergie
Sehnst du dich nach wahrer, tiefer Verbindung zu dir selbst? Probierst du immer wieder viele Dinge aus, wie du diese Verbindung zu dir stärken kannst? Häufig probieren wir viele für uns extreme Dinge aus, um uns zu spüren: wir gehen zum Sport, machen Yoga, bauen eine spirituelle Praxis auf und doch fühlen wir uns nicht richtig verbunden. Spüren, dass wir einem Ziel hinterherlaufen, dass nicht mit dem Kopf zu erreichen ist. Der Atem ist für mich das verbindende Element, welches die Erfahrung greifbarer macht. Erfahre mehr in diesem Artikel über die Verbindung durch den Atem.

Der Atem ist etwas ganz Besonderes. Das Ein- und das Ausatmen begleitet uns in jedem Moment unseres Lebens. Sobald wir nicht mehr atmen, leben wir nicht mehr.
Wollen wir also unsere Lebensenergie erhöhen, dürfen wir uns die essentiellen Punkte anschauen. Der Atem ist hier der erste Berührungspunkt, der letzte und bei egal welchem Prozess oder bei welcher Entwicklung, er ist in jedem Moment auf dem Weg wertvoll und essentiell.

Wie kannst du also deine Lebensenergie durch den Atem erhöhen? Wie kannst du die Verbindung zu dir selbst aufbauen? Wie kommst du ins Spüren?

Eine meiner wunderbaren Lehrerinnen, sagte neulich in meiner Ausbildung, dass egal welche Beschwerden im Körper zu sehen, zu fühlen, zu erkennen sind, starten immer mit dem Atem. Sie ist Körpertherapeutin und gibt seit Jahren Weiterbildungen im Bereich der Körperanatomie, ist ausgebildete Yogalehrerin. Ihr sind also schon einige Menschen und Körper begegnet. Der Atem kann hier der Eintrittspunkt sein, DAS Tool, welches unterstützt und eins, was dich präventiv in deiner Verbindung bleiben lässt. „Wir haben verlernt unseren natürlichen Atemrhythmus zu spüren“, ein Phänomen, welches mir in meiner Arbeit als Breathwork Coach stetig begegnet.

ATME EIN.
SPÜR WOHIN DER ATEM FLIEßT.
ATME AUS.
BEOBACHTE WIE SICH DER ATEM DEN WEG WIEDER HINAUS SUCHT.

Der Atem passiert. Ganz von allein. Ob du deine Aufmerksamkeit darauf richtest oder nicht. DOCH wenn wir uns das PRANA anschauen – die Lebensenergie. Dann können wir diese durch das Bewusstsein auf den Atem wesentlich erhöhen. Das Schöne daran – du spürst es sofort. Du erfährst es sofort, denn dein Nervensystem weiß direkt, dass es sich entspannen darf. Der Atem ist dein Werkzeug, um bewusst dein Nervensystem zu steuern. Wenn du zum Atem & das Nervensystem noch mehr erfahren möchtest, trage dich HIER in unseren Newsletter ein und wir geben dir Bescheid, sobald der Artikel für dich bereit ist.

Doch wie kann ich denn nun konkret meine Lebensenergie mit dem Atem erhöhen? Wie kann ich mit dem Atem meine Verbindung zu mir selbst stärken? Ich möchte eine Übung teilen, die mein Leben verändert hat. Meine Verbindung zu mir selbst verstärkt und dadurch meine Lebensenergie wesentlich erhöht hat.

LOVING BELLY BREATHING

Leg deine Hand während du diese Zeilen liest. Und spüre in dein Bauch. Spüre die Bewegung, die dein Atem in deinem Körper kreiert. Mit der Einatmung hebt sich sanft dein Bauch und mit der Ausatmung senkt sich deine Bauchdecke wieder. Beobachte diese Bewegung für ein paar Momente. Und dann vertiefe deinen Atem und lass die Bewegung größer werden. Mit der Einatmung hebt und mit der Ausatmung senkt sich dein Bauch. Für diesen Moment musst du nichts anderes machen, als Atmen und lesen. Wenn du die Sensation verstärken möchtest, kannst du auch für ein paar Augenblicke deine Augen schließen.

Wir halten in unserem Bauch so viel Spannung. Wir ziehen den Bauch ein, – fühlen dadurch eine Art der Kontrolle. Jahrelang habe ich genau das gemacht und versucht mit Kraft meine Mitte zu spüren, doch ist diese nur kurzfristig und eine sehr egogetriebene Kraft. Die liebevolle Bauchatmung, die du gerade erfährst bringt dich zurück ins Sein, nicht ins Machen, lässt dich rein körperlich tiefer atmen und deine Organe haben auf einmal mehr Platz.. PRANA – Lebensenergie kann fließen. Spüre wie mit der Einatmung der frische Sauerstoff, die frische Energie jede deiner Zellen berührt. Erfahre wie mit der Ausatmung alles gehen darf, was du jetzt nicht mehr brauchst.

Möchtest du mehr über einen Atem erfahren?

Du kannst dir mein MIND BODY CONNECTION Video anschauen und direkt diese Verbindung spüren – ich leite dich mit Worten in das Fühlen und du kannst dich einfach auf dich fokussieren. Nichts anderes. HIER kommst du zum Video.

Außerdem lade ich dich von Herzen zu meinem 5-tägigen Breathwork Online Kurs ein – lerne deinen Atem kennen und erfahre, wie du mehr Energie gewinnen kannst, Gelassenheit und wahre Entspannung erfahren kannst. Alle Infos findest du HIER.

Ich freue mich auf dich 💛
Love,
Josephine

More Blog Articles

Why 5 days alone with myself without any distraction were the best days of my life so far. Well maybe after my proposal on our adventure holiday in Patagonia and my magical wedding day on Crete, but seriously right after that come those 5 days of silence, inner peace and solitude. I spend 5 days in a small apartment without going out, with no phone or laptop. No music, no books, no other distraction. Just myself and well my journal and this iPad, which functions as my extended journal and my source for a timer for meditations on my own as well as guided meditations.

Zum Beitrag »
© 2022 prana up your life

CONNECT THROUGH YOUR BREATH